Im September 2016 starten wir mit dem zweiten Jahrgang in die nächste Runde, um junge Flüchtlinge auf eine duale Ausbildung oder Arbeit in Deutschland vorzubereiten. Hierzu veranstalten wir einen Informationsnachmittag für alle Interessierten. Es gibt jeweils eine Veranstaltung in Aachen, sowie eine in Düren.

Informationsnachmittag

Aachen, 9. Juni 2016, 14 Uhr, Auf der Hüls 183

Düren, 10. Juni 2016 um 14 Uhr, Paradiesbenden 16

Wir freuen uns über Ihr Kommen.

Thomas Rachel (CDU) und Dietmar Nietan (SPD) besuchten letzte Woche das Projekt VORTEIL in Düren. Beide nahmen sich viel Zeit, gerade auch für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Diese berichteten ganz persönlich von ihrem Mut, ihrer Motivation eine Ausbildung und Arbeit zu finden, aber auch von ihren Ängsten und Nöten, wenn beispielsweise wieder Post vom Bundesamt für Migration im Briefkasten liegt. Auch für politische Diskussionen zum Thema Globalisierung, Flüchtlingspolitik war Zeit, selbst die Kolonialisierung Afrikas wurde nicht ausgelassen. Wir bedanken und für den Besuch und den offenen Austausch.

 

Kunstworkshop
"Selbstbildnis in mein sozialen Umfeld"
mit Ira Marom

Termin: Mo., 29.02.2016 bis Fr., 04.03.2016
täglich 9-16 Uhr, inkl. Mittagspause
Ort: low-tec, Willhelmstraße 96 in Aachen
max. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die low-tec gem. Arbeitsmarktförderungsgesellschaft Düren mbH und der Sandkünstler Ira Marom haben ein gemeinsames Kunstprojekt auf die Beine gestellt für junge Flüchtlinge. Der Medienkünstler Marom bietet einen fünftägigen Workshop bei der low-tec in Aachen an. Das patentierte Digital Fresco-Verfahren des Medienkünstlers Ira Marom beinhaltet eine technologische Weltneuheit: Einen Digitaldruck auf mineralische Oberflächen.

Der Workshop richtet sich an junge kunst- und kreativaffine Flüchtlinge, insbesondere an Jugendliche und junge Erwachsene.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: www.sand-media.mineral-fresco.de oder bei Christina Vedar, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0241/1602523-32

Die IHK hat auf Ihren Seiten einen Beitrag über die Veranstaltung in der IHK zum Thema "Flüchtlinge in Ausbildung" veröffentlicht, an der wir teilgenommen haben und unser Projekt vorstellen konnten.

Klicken Sie auf das Bild, um zum Beitrag zu kommen.

Link: www.aachen.ihk.de